Frégate Island Private, Seychellen

Eines der erlesensten Luxushotels der Welt mit 16 geräumigen Villen und zwei Nobelrestaurants: Das Frégate House bietet kreative internationale Küche, das Plantation House verwöhnt seine Gäste mit traditionellen kreolischen Gerichten. Das Hotel verfügt über eine vorzügliche Weinkarte, das Spirituosenangebot zählt zu den umfangreichsten im Indischen Ozean. Abgerundet wird das Sortiment von einer erlesenen Sake-Auswahl. Das Hotel beherbergt zudem den preisgekrönten Rock Spa, bietet Gelegenheit zu diversen Sport- und Wassersportaktivitäten, verfügt über 7 Privatstrände und ist berühmt für sein Obst und Gemüse aus eigenem biologischen Anbau. Zu den Umweltschutzprojekten des Hotels gehören die Erhaltung des nahezu ausgestorbenen Seychellendajals, die Aufforstung des endemischen Walds und Urwalds auf der ganzen Insel sowie der Umweltschutz und der Schutz der Meeresschildkröten: Das Frégate Island Private beherbergt die zweitgrößte Population von Seychellen-Schildkröten weltweit. Das Hotel bietet eine exklusiven persönlichen Butler-Service und zählt zu den Lieblingsadressen der internationalen Prominenz.